Projektlernen
und gemeinsame Aktivitäten 
sind eine Bereicherung unseres schulischen Lernens.

Eine Gewichtung in der Erziehung und Bildung unserer Kinder liegt neben der Vermittlung von Fachkompetenzen in den Bereichen der personalen Kompetenz, der Sozialkompetenz und der Methodenkompetenz. 
Die Schüler/innen sollen am Ende der Klasse 2, 4 und 6 verlässliche Kompetenzen und tragfähige Grundlagen des Wissens als Voraussetzung für ein erfolgreiches Lernen in den weiterführenden Schulen erworben haben. Kompetenzen, Inhalte und Methoden dürfen nicht unabhängig voneinander gesehen werden.  
Als Konsequenz des fächer- und kompetenzübergreifenden Lernes wurden viele besondere Projekttage regelmäßig im Schuljahresprogramm v
erankert. Darüber hinaus gibt es noch weitere Projekttage, die nach Bedarf stattfinden, z. B. bei der Weltmeisterschaft:

 

 

(c) Renchtalschule Oberkirch | Verwaltung | Impressum