Klassensprecherkonferenz

Wir treffen uns mehrmals im Schuljahr im Lehrerzimmer. Der Schulsprecher eröffnet die Sitzung, begrüßt und liest die Tagesordnung vor. Er wird unterstützt durch Frau Welle und ein Mitglied der Schulleitung. Der Schulsprecher beendet die Sitzung. Alle Teilnehmer erhalten ein Protokoll der Sitzung. Die Protokolle werden auch im Ordner Klassensprecherkonferenz (KSK) gesammelt.

  
Aufgaben der Klassensprecherkonferenz (KSK)
Wir sind Vorbild im Verhalten.
Wir unterstützen die anderen vor allem die Erstklässler.
Wir übernehmen Verantwortung, z. B. mit dem gesunden Frühstück.
Wir lernen politische Bildung, z. B. Besuch beim Landrat.
Wir informieren die Klasse, die Lehrer, die Schulleitung.
Wir geben Anregungen, z. B. Spieletag.
Wir bringen Ideen ein, z. B. Sternwanderung.

Die Klassensprecher präsentieren ihre Arbeit im Schulflur auf der eigenen KSK-Stellwand.

Ideen der Klassensprecherkonferenz

  • Gesundes Frühstück
  • Sternwanderung
  • Spielprojekt
(c) Renchtalschule Oberkirch | Verwaltung | Impressum