Das Einzugsgebiet der Renchtalschule für die Klassenstufe 1 - 4 ist der mittlere Ortenaukreis (Offenburg, Kehl, Appenweier und das Renchtal).

Die Klasse 5/6 besuchen auch Schüler/innen aus dem erweiterten Einzugsbereich der Kreisstädte Lahr und Achern und deren Teilorte.

Die Schülerbeförderung übernimmt der Ortenaukreis (für Eltern kostenfrei).
Für Kinder aus Oberkirch gilt ein Fußweg von ca. 20 Minuten als zumutbar, wenn die Kinder den Gefahren des Straßenverkehrs gewachsen sind. Schüler/innen der Klasse 5/6 können i. d. R. auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln befördert werden.

Die Lage der Schule ist im Wohngebiet zwischen Rench und Schauenburg. In direkter Nähe gibt es Spielplätze sowie den Stadtpark.Mediathek, Bahnhof, Markt, Post, s'Freche Hus mit Freilichttheater und viele andere wichtige Einrichtungen sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. 

(c) Renchtalschule Oberkirch | Verwaltung | Impressum